Der historische Rundgang durch Nettelnburg:

Am 20. Mai 2014 wurde der überarbeitete und ergänzte historische Rundweg in Nettelnburg der Öffentlichkeit vorgestellt. Auf insgesamt 12 Tafeln im gesamten Ortsteil wird die Geschichte Nettelnburgs mit Texten und Bildern dargestellt. Dabei werden einzelne Gebäude und Institutionen vorgestellt (Schule, Kirche, Sportverein, Feuerwehr) - die Tafeln informieren aber auch über die Geschichte bestimmter Gebiete (Randersweide, Oberer Landweg, Ziegenweide, Nettelnburg-Süd).          

Der Historische Rundweg Nettelnburg ist ein Kooperationsprojekt der "ARGE Nettelnburg e.V." und des Kultur- & Geschichtskontors.