Willkommen auf den Seiten der ARGE-Nettelnburg e.V.

 

 

Advents-Rallye

Liebe Nettelnburger*innen!

In der Zeit vom 29.11. - 13.12.2020 veranstaltet die ARGE eine Advents-Rallye in Nettelnburg. Zu gewinnen gibt es 3 Gutscheine von EDEKA Clausen (am Wiesnerring). Die Teilnahmeregeln und den Teilnahmebogen kann man hier downloaden.

Absage Weihnachtsmarkt 2020

Liebe Nettelnburger*innen!

Zu unserem größten Bedauern müssen wir zum ersten Mal in der 25jährigen Geschichte der ARGE Nettelnburg e.V. unseren beliebten Weihnachtsmarkt auf dem Gelände der Bugenhagengemeinde absagen.

Die Gesundheit ist unser aller höchstes Gut. Sie zu bewahren, stand bei unseren Überlegungen zu einem angemessenen Hygienekonzept an erster Stelle.

COVID-19 stellt unseres Erachtens jedoch eine reale Bedrohung dar, die gerade wegen unseres kulturell bedeutsamen Weihnachtsfestes nicht unterschätzt werden sollte.

Wir bitten daher um Ihr Verständnis und hoffen, dass Sie unsern kommenden Aktionen, die ganz sicher folgen werden, weiterhin gewogen bleiben. Aktuelle Informationen bekommen Sie jederzeit an dieser Stelle oder in unserem Schaukasten Nettelnburger Straße, in der Bergedorfer Zeitung und dem Bille-Wochenblatt oder - als Flyer - in Ihrem Briefkasten.

 

 

In eigener Sache

Nachlese Deutscher Nachbarschaftspreis

Sieger im Ringen um den Deutschen Nachbarschaftspreis auf Landesebene ist der Verein HANSEATIC HELP.

Die ARGE Nettelnburg e.V. nimmt es hanseatisch und sagt: „HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH, liebe Jungs un Deerns von HANSEATIC HELP! Holt den Preis nach Hamburg, wir drücken Euch dafür ganz fest die Daumen! Und falls es am 10. November doch nicht klappen sollte - behaltet Euren Elan!“

Wichtig für alle Nettelnburger*innen: Unsere ARGE hat daran keinen Schaden genommen, dass sie leer ausgegan‐ gen ist. Allein: In Nettelnburg wohnen zu dürfen, ist uns schon Preis genug! Nach nunmehr 25 Jahren des Engage‐ ments für Nettelnburg fühlen wir uns deshalb immer noch frisch genug, Gutes für unsere Siedlung zu bewirken. Da‐ bei hilft uns ein bewährter Trick: Wenn wir Neues für Net‐ telnburg planen, geben wir Selbstzweifel immer an der Garderobe ab :-)

Herzlichst Ihre

ARGE Nettelnburg e.V.


1920: Die Siedlung Nettelnburg wird gegründet

Das Hamburg Journal berichtete am 30. August von und aus Nettelnburg. Über das Foto gelangt man zum Beitrag.

 

 


Liebe Nettelnburger*innen!

Der Vorstand der ARGE-Nettelnburg hat in einer Sondersitzung am 17.03. einstimmig beschlossen, entsprechend den behördlichen Anordnungen, den diesjährigen Pflanzenmarkt und das für den 09.05. geplante Kinderfest abzusagen.
Wir bedauern sehr, diesen Schritt gehen zu müssen, zumal der Pflanzenmarkt als Startschuss für die anstehenden 100-Jahr-Feierlichkeiten gedacht war.
Dennoch ist die Absage für uns ein Gebot der Vernunft, da wir als ARGE auch eine Verpflichtung zum Schutz unserer Gäste haben. Der Tenor unserer Erwartungen ist, dass wir eine Abschwächung der Bedrohungslage für die erste Jahreshälfte als eher unwahrscheinlich ansehen. Dennoch behalten wir uns die Option vor, Ende Mai auf der Basis der dann gegebenen Situation neu zu schauen, wie es mit den Plänen für unsere 100-Jahr-Feier weiter geht.
Wir bitten Sie im Namen der ARGE-Nettelnburg e.V. um Verständnis für diese Entscheidung.
 
Über unsere Homepage können Sie sich immer über den neuesten Stand informieren.
 
Der Vorstand
ARGE-Nettelnburg e.V.

 

Nettelnburger Bürger aus Kirche, Schule, Feuerwehr, Vereinen und Parteien engagieren sich gemeinsam zum Wohl der Nettelnburger Siedlung in HH-Bergedorf

 

Wir freuen uns auf Sie!